ERWEITERUNGSPLATINEN

Hits: 69

SCE-1-170x300

SCE :Diese Platine wird in der Inspektionsbox verwendet und ist als
Kabinensteuerungsplatine in Betrieb. Sie sammelt die Kabinenrufe und die
Detektoreingänge in der Kabinenschaltung, enthält 1 programmierbare
Relaisausgänge und 8 programmierbare Eingänge, 16 Rufregister, ein
Batterieladegerät für Notstromversorgung und die Hardware für andere
Aufzugsfunktionen in der Kabine. Ausserdem unterstützt SCE auch das Meldesystem, sofern dieses mit der AFM-Platine benutzt wird.

SLBEine Türüberbrückungsplatine.

OUTDiese Platine enthält 4 programmierbare Ausgangsrelais.

INPS : Diese Platine enthält 4 programmierbare Eingänge.

CSI : Dies ist eine CAN-Schnittstellenplatine im fehlertoleranten Modus. “CSI”
kann bei der Kommunikation zwischen Aufzügen innerhalb einer Aufzugsgruppe oder als ein gesonderter CAN-Bus für Etagentableaus genutzt werden.

ETH : “ETH” ist eine Ethernet-Schnittstellenplatine und wird verwendet, um einen
PC entweder durch das lokale Netzwerk (LAN) oder über das Internet mit der
Steuerung zu verbinden.

USB : USB-Schnittstellenplatine für die lokale PC-Verbindung.

BLE : Bluetooth-Schnittstellenplatine für Mobilgeräte.

IO : Diese Erweiterungsplatine beinhaltet 8 Rufregister.